Gaslecksuche

messfahrzeug gaslecksucheMessgeräte und -fahrzeuge zur Gaslecksuche werden bei der Wartung und Diagnose von Gasleitungen eingesetzt. Ziel ist die Senkung der Gasverluste bei der Produktion, beim Gastransport und der Gasnutzung durch die systematische Beseitigung von Lecks. Damit wird die Energieeffizienz und Wirtschaftlichkeit erhöht und die Sicherheit für Personal und Anlagen gewährleistet.

Der Einsatz der Messgeräte und -fahrzeuge erfolgt zur:
Überprüfung von Gasleitungen auf Lecks und Lokalisierung der Lecks,
Überprüfung von Abschnitten, an denen potentiell Gasverluste auftreten können (Flansche, Absperrarmaturen etc.),
Gewährleistung der Arbeitssicherheit für das Personal bei Wartung und Reparatur.